zurück

E-Bikefahrer in Schaffhausen auf Motorhaube geschleudert

In Neuhausen am Rheinfall sind ein E-Bike und ein Auto kollidiert. Der Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen am Rheinweg. Der E-Bikefahrer wurde dabei verletzt.

13.09.2017 / 16:41 / von: ano
Seite drucken Kommentare
1
Unfall Schaffhausen (Bild: Schaffhauser Polizei)

Unfall Schaffhausen (Bild: Schaffhauser Polizei)

1
Schreiben Sie einen Kommentar

Ein 49-jähriger Mann ist mit seinem Auto in Neuhausen am Rheinfall aus einer Tiefgarage gefahren. Er bog dann über ein Trottoir in den Rheinweg ein. Gleichzeitig fuhr ein 53-jähriger mit seinem E-Bike mit seinem Velo auf diesem Trottoir. Es kam zur Kollision zwischen dem Auto und dem E-Bike, schreibt die Schaffhauser Polizei in einer Mitteilung. Der Mann auf dem Velo wurde auf die Motorhaube des Unfallautos geschleudert. 

Der Velofahrer trug keinen Helm und verletzte sich beim Unfall. er musste mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. 

Beitrag erfassen

Rocky
am 15.09.2017 um 10:59
Fuhr auf dem Trottoir, sagt schon alles oder? Aber sicherlich wird wieder der Autofahrer gebüsst