Pull down to refresh...
zurück

Velofahrer fährt Fussgängerin mit Kinderwagen um

Am Freitag hat in der Stadt Schaffhausen ein Velofahrer eine Fussgängerin auf einem Zebrastreifen übersehen. Der Velofahrer verletzte sich bei dem Zusammenprall.

13.10.2017 / 15:11 / von: sfa
Seite drucken Kommentare
0
Der Unfall ereignete sich auf einem Zebrastreifen. (Symbolbild: pxhere.com)

Der Unfall ereignete sich auf einem Zebrastreifen. (Symbolbild: pxhere.com)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Am frühen Freitagmorgen fuhr ein 60-jähriger Velofährer in der Stadt Schaffhausen über einen Zebrastreifen. Dabei übersah er eine 14-jährige Fussgängerin, welche den Zebrastreifen gerade mit einem Kinderwagen überquerte.

Die Fussgängerin und der Velofahrer stürzten. Der Velofahrer verletzte sich und musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. Die Fussgängerin und das Kleinkind im Kinderwagen blieben unverletzt.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare