Pull down to refresh...
zurück

Zwei Autos gehen in Schaffhausen in Flammen auf

Zwei Fahrzeuge sind in der Nacht auf Donnerstag in Herblingen (Stadt Schaffhausen) komplett ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

08.02.2018 / 08:43 / von: mle/sda
Seite drucken Kommentare
0
Am Donnerstagmorgen, kurz nach 01:35 Uhr sind an der Neutalstrasse in Herblingen zwei Personenwagen komplett ausgebrannt. (Bild: Kantonspolizei Schaffhausen)

Am Donnerstagmorgen, kurz nach 01:35 Uhr sind an der Neutalstrasse in Herblingen zwei Personenwagen komplett ausgebrannt. (Bild: Kantonspolizei Schaffhausen)

Am Donnerstagmorgen, kurz nach 01:35 Uhr sind an der Neutalstrasse in Herblingen zwei Personenwagen komplett ausgebrannt. (Bild: TOP REPORTER)

Am Donnerstagmorgen, kurz nach 01:35 Uhr sind an der Neutalstrasse in Herblingen zwei Personenwagen komplett ausgebrannt. (Bild: TOP REPORTER)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Kurz nach 1.30 Uhr ging die Meldung ein, dass an der Neutalstrasse ein Personenwagen in Vollbrand stehe. Die sofort ausgerückten Rettungskräfte konnten nicht mehr verhindern, dass die Flammen auf ein anderes parkiertes Auto übergriffen. Beide Fahrzeuge wurden komplett beschädigt, wie die Schaffhauser Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Brandursache ist noch unklar und wird nun abgeklärt.

RADIO TOP-Hörer haben uns Videos zugeschickt: 

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare