zurück

Zwei Autos kollidieren wegen roter Ampel

Am Mittwochmorgen ereignete sich auf der Strassenkreuzung «Kreuzstrasse» in Neuhausen am Rheinfall eine Kollision zwischen zwei Autos. Personen wurden dabei keine verletzt, jedoch entstand hoher Sachschaden.

11.10.2017 / 16:50 / von: mle
Seite drucken Kommentare
0
Neuhausen am Rheinfall: Kollision zwischen 2 Autos auf Kreuzung. (Bild: Polizei Schaffhausen)

Neuhausen am Rheinfall: Kollision zwischen 2 Autos auf Kreuzung. (Bild: Polizei Schaffhausen)

Neuhausen am Rheinfall: Kollision zwischen 2 Autos auf Kreuzung. (Bild: Polizei Schaffhausen)

Neuhausen am Rheinfall: Kollision zwischen 2 Autos auf Kreuzung. (Bild: Polizei Schaffhausen)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Am Mittwochmorgen fuhr ein 54-jähriger Schweizer mit einem Auto in Neuhausen am Rheinfall von der Zollstrasse nach links in die Klettgauerstrasse ein. Inmitten der Kreuzung kam es zwischen seinem Auto und einem anderen Auto, das von einer 44-jährigen Schweizerin gelenkt wurde, zu einer heftigen Kollision. Die Kollision ereignete sich, da einer der beiden die rote Ampel übersah.

Personen wurden bei dieser Kollision keine verletzt. An den beiden Unfallautos entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Das Auto der 44-jährigen Autofahrerin musste sogar abgeschleppt werden. Dies teilt die Schaffhauser Polizei am Mittwochnachmittag mit. 

Beitrag erfassen

Keine Kommentare