Pull down to refresh...
zurück

Gasgrill-Brand in Tobel

Auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in Tobel brannte am Sonntag ein Gasgrill. Der Bewohner des Hauses konnte Schlimmeres verhindern.

22.04.2018 / 15:17 / von: rwa
Seite drucken Kommentare
0
Ein Gasgrill in Tobel fing Feuer. (Symbolbild: pixabay.com)

Ein Gasgrill in Tobel fing Feuer. (Symbolbild: pixabay.com)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Eine Frau nahm kurz vor 11.30 Uhr auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Käsereistrasse einen Gasgrill in Betrieb, heisst es in einer Mitteilung der Kantonspolizei Thurgau. Wenig später bemerkte sie Feuer im Bereich des Schlauchs bei der Gasflasche und alarmierte die Kantonale Notrufzentrale. Ihrem Mann gelang es, den Brand noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr Lauchetal, selbständig zu löschen.

Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt einige hundert Franken. Die genaue Brandursache wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare