Pull down to refresh...
zurück

Sechster Sieg - Spirig kürt sich zur Rekord-Europameisterin

Nicola Spirig krönt sich in Glasgow zur Triathlon-Königin Europas. Sie gewinnt den sechsten Einzel-EM-Titel und ist damit alleinige Rekord-Europameisterin über die olympische Distanz.

09.08.2018 / 16:32 / von: mle/sda
Seite drucken
Nicola Spirig krönt sich in Glasgow zur Triathlon-Königin Europas. (Screenshot: SRF)

Nicola Spirig krönt sich in Glasgow zur Triathlon-Königin Europas. (Screenshot: SRF)

Nicola Spirig krönt sich in Glasgow zur Triathlon-Königin Europas. (Screenshot: SRF)

Nicola Spirig krönt sich in Glasgow zur Triathlon-Königin Europas. (Screenshot: SRF)

Ein imponierender Steigerungslauf über den gesamten Wettkampf mit überragendem Radabschnitt bildete die Grundlage für den Triumph der Zürcher Unterländerin.

Spirig setzte sich auf einer anspruchsvollen Strecke in Glasgow nach 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen mit 33 Sekunden Vorsprung vor der englischen Titelverteidigerin Jessica Learmonth durch. Die drittklassierte Französin Cassandre Beaugrand verlor bereits 1:44 Minuten.