Pull down to refresh...
zurück

Autofahrerin bei Unfall in Frauenfeld verletzt

In Frauenfeld ist eine 29-jährige Frau mit ihrem Auto verunfallt. Sie wurde verletzt und musste mit dem Helikopter ins Spital geflogen werden, teilt die Kantonspolizei Thurgau mit.

07.03.2018 / 12:09 / von: sap
Seite drucken Kommentare
0
Der Unfallwagen (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Der Unfallwagen (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Gemäss bisherigen Erkenntnissen hat die Frau gestern Abend in einer Kurve die Kontrolle über ihr Auto verloren. Das Auto ist von der Strasse abgekommen und in einen Baum geprallt. Die Fahrerin wurde dabei unbestimmt verletzt und wurde von der REGA ins Spital geflogen. Es entstand Sachschaden von rund 3'000 Franken. Der genaue Unfallhergang wird untersucht.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare