Pull down to refresh...
zurück

Frauenfeld: Schwimmbad bleibt mindestens eine Woche geschlossen

Das Unwetter vom letzten Wochenende sorgte für viele Überschwemmungen. So auch im Schwimmbad Frauenfeld: Dieses bleibt wegen Reparaturarbeiten noch mindestens eine Woche geschlossen.

13.06.2018 / 15:10 / von: vsu
Seite drucken Kommentare
0
So sieht es im Keller des Schwimmbads Frauenfeld aus. (Screenshot TELE TOP)

So sieht es im Keller des Schwimmbads Frauenfeld aus. (Screenshot TELE TOP)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Seit den starken Regenfällen vom Wochenende, ist das Schwimmbad in Frauenfeld geschlossen. Wie die Verantwortlichen heute mitteilen, bleibt es voraussichtlich noch bis nächsten Mittwoch, 20. Juni weiterhin zu. Grund sind die andauernden Reparaturarbeiten.

Diese laufen seit vergangenem Samstag auf Hochtouren: Anlageteile der Haustechnik müssen repariert oder ganz ersetzt werden. Betroffen vom Wasserschaden seien Teile der Lüftung und der Heizung sowie die Badewasseraufbereitung, elektrische Installationen, Komponenten von Schaltschränken, Motoren und Pumpen.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare