Pull down to refresh...
zurück

Winterthurer Hockey-Spielerin besser als NHL-Bruder?

Im Olympischen Eishockey-Turnier trumpft eine junge Schweizerin gross auf: Alina Müller erzielte in den drei Gruppenspielen sechs Treffer. Auf Twitter werden nun bereits Vergleiche mit ihrem Bruder gezogen: Mirco Müller spielt in der NHL bei den New Jersey Devils.

14.02.2018 / 07:30 / von: dbu
Seite drucken Kommentare
0
Alina Müller konnte an Olympia bereits sechs Treffer erzielen (Bild: Printscreen SRF)

Alina Müller konnte an Olympia bereits sechs Treffer erzielen (Bild: Printscreen SRF)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Mirco Müller hat bisher für die San José Sharks und die New Jersey Devils 72 Partien in der besten Eishockey-Liga der Welt absolviert. Zurzeit ist der 22-Jährige verletzt und hat Zeit, die Auftritte seiner 19-jährigen Schwester in Pyeongchang mitzuverfolgen, wie zum Beispiel ihre Vier-Tore-Gala gegen Korea. Mirco schrieb dazu auf Twitter: «Das sind vier Tore mehr, als ich in der ganzen Saison geschossen habe.»

That‘s four more than i have all season... #0 https://t.co/QT1xVagOf7

— Mirco Mueller (@muellermirco) 10. Februar 2018

Und natürlich muss er sich auch Vergleiche anhören:

mate @muellermirco your sister seriously might actually be better at hockey than you

— Zach O’Callahan ???????? (@ZachSmith7) 14. Februar 2018

«Deine Schwester scheint im Moment im Hockey besser zu sein als Du», schreibt User Zach O’Callahan. Mircos Antwort braucht man nicht zu übersetzen.

Yeah no shit https://t.co/FX2pR0rHjp

— Mirco Mueller (@muellermirco) 14. Februar 2018

Beitrag erfassen

Keine Kommentare