Pull down to refresh...
zurück

FCZ reist mit dem Zug ans Spiel

Wegen des Rekordstaus im Gotthardtunnel reist der FC Zürich mit dem Zug ans letzte Meisterschaftsspiel nach Lugano. Auf Twitter bedankt sich der Club bei der SBB und zeigt in einem Video, wie es bei ihnen im Waggon aussieht.

19.05.2018 / 15:54 / von: mle
Seite drucken Kommentare
0
Wegen des Rekordstaus im Gotthardtunnel reist der FC Zürich mit dem Zug ans letzte Meisterschaftsspiel nach Lugano. (Screenshot: twitter.com/fc_zuerich)

Wegen des Rekordstaus im Gotthardtunnel reist der FC Zürich mit dem Zug ans letzte Meisterschaftsspiel nach Lugano. (Screenshot: twitter.com/fc_zuerich)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Der FC Zürich muss wegen des extremen Verkehrsaufkommens auf den Zug ausweichen, um rechtzeitig an  ihrem letzten Meisterschaftsspiel in Lugano anzukommen.

Los gehts zum letzten Meisterschaftsspiel dieser Saison nach Lugano. Aufgrund des grossen Verkehrsaufkommens reist der #FCZ heute mit dem Zug an. #fczuerich #stadtclub pic.twitter.com/wpuyM60ety

— FC Zürich (@fc_zuerich) 19. Mai 2018

 


Auf Twitter bedankt sich der Fussballclub bei der SBB und gibt Einblicke in den Zugwaggon. 

 

 

Besten Dank an die @sbbnews für den tollen Service! #fcz #fczuerich #stadtclub pic.twitter.com/sQugfaFoXo

— FC Zürich (@fc_zuerich) 19. Mai 2018

Beitrag erfassen

Keine Kommentare