zurück

Tram fährt in Zürich zwei ältere Menschen an

In der Zürcher Bahnhofstrasse sind zwei ältere Menschen von einem Tram angefahren worden. Die beiden sind mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht worden.

13.10.2017 / 13:56 / von: sfa
Seite drucken Kommentare
0
Der Unfall ereignete sich in der Zürcher Bahnhofstrasse. (Symbolbild: wikipedia.org)

Der Unfall ereignete sich in der Zürcher Bahnhofstrasse. (Symbolbild: wikipedia.org)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Dies bestätigte die Stadtpolizei Zürich auf Anfrage von RADIO TOP. Die genaue Unfallursache ist noch unklar. Die Kollision in der Bahnhofstrasse hat zu Behinderungen im Tramverkehr geführt.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare