Pull down to refresh...
zurück

RADIO TOP auf DAB+

«...diis Radio!» kannst du störungsfrei in der ganzen Deutschschweiz geniessen! Das Zauberwort heisst «DAB+». Hier erfährst du alle wichtigen Informationen über den RADIO-Empfang der Zukunft.

25.04.2018 / 00:00 / von: gwu
Seite drucken Kommentare
1
RADIO TOP auf DAB+

RADIO TOP auf DAB+

1
Schreiben Sie einen Kommentar

UKW stösst an seine Grenzen! Es bestehen keine Kapazitäten für ergänzende Dienste und auch in qualitativer Hinsicht ist das analoge RADIO stark eingeschränkt. Deshalb wird RADIO TOP, bereits seit einigen Jahren auch digital, über DAB+ in der gesamten Deutschschweiz verbreitet.

Mit DAB+ hörst du RADIO TOP in viel besserer Qualität, es gibt kein Rauschen mehr, im Auto kein lästiges Umschalten und DAB+ überträgt neben der super Musikqualität auch Informationen und Bilder.

Was ist DAB+?

DAB steht für «Digital Audio Broadcasting», die digitale Verbreitung von Audiosignalen über die Luft. Das «+» steht für die moderne Übertragung in bester Tonqualität von RADIO TOP, die zudem Platz lässt für programmbegleitende Zusatzinformationen, wie Verkehrsdaten, Wetterkarten, Titel und Interpret, Albumcover oder die aktuellen Nachrichtenschlagzeilen.

Wie kann ich RADIO TOP auf DAB+ empfangen?

Um RADIO TOP auf DAB+ zu empfangen, braucht es ein Digitalradio. Diese sind mittlerweile nicht mehr teuer. Bereits ab 40 Franken, kann man sich ein DAB+ Radio kaufen. Vielleicht hast du aber schon ein DAB+ Radio? Bis heute wurden in der Schweiz nämlich bereits mehrere Millionen DAB+ Empfänger verkauft.

Herkömmliche Radiogeräte sind nicht in der Lage, DAB+ Programme zu empfangen. Mit DAB+ Radios (Digitalradios) kannst du jedoch auch sämtliche UKW Programme hören.

Kann ich RADIO TOP auf DAB+ auch im Auto empfangen?

Genau hier liegt ein wichtiger Vorteil von DAB+. Bei einem Autokauf ist besonders darauf zu achten, dass ein DAB+ Radio eingebaut ist. Mit DAB+ kann man in der gesamten Deutschschweiz herumfahren und RADIO TOP in beinahe CD-Qualität hören, ohne auch nur einmal umzuschalten! Auch eine Aufrüstung von einem UKW Autoradio auf ein DAB+ Autoradio ist möglich. Die Kosten liegen je nach Autoradio bei etwa 100 Franken.

Wird DAB+ das analoge (UKW) RADIO ersetzten?

Ja! UKW stösst an seine Grenzen. Es bestehen keine Kapazitäten für ergänzende Dienste und auch in qualitativer Hinsicht ist das analoge RADIO stark eingeschränkt. In den nächsten fünf Jahren wird UKW immer mehr verschwinden.

Beitrag erfassen

Jüre
am 03.02.2018 um 17:06
TopEinach geiler Sound auf top two.Da macht sogar das pendeln spass.Gruss aus Thun