10.01.2017

Auto überschlägt sich in Dörflingen

10.01.2017 19:45 - von: das

In Dörflingen im Kanton Schaffhausen hat sich am Dienstagnachmittag ein Auto überschlagen. Grund dafür waren die winterlichen Strassenverhältnisse. Die Autofahrerin konnte sich nicht selbständig befreien und musste mehreren Minuten auf Hilfe warten.

  • Bild: Schaffhauser Polizei

zoom   

Laut einer Mitteilung der Schaffhauser Polizei ist die 44-jährige Frau mit ihrem Auto in einer Rechtskurve von der Strasse abgerutscht und ins angrenzende Wiesenbord hinuntergefahren. Dabei hat sich das Auto überschlagen.

Die Autofahrerin konnte sich nicht selbständig befreien und musste mehreren Minuten auf Hilfe warten. Dank der Hilfe von anderen Autofahrern konnte sie das Auto schliesslich durch den Kofferraum verlassen. Die Frau musste zur Kontrolle ins Spital gebracht werden.

Am Auto entstand Totalschaden, so dass es abgeschleppt werden musste.