Pull down to refresh...
zurück

Kommt nun das Alkoholverbot an Grossanlässen?

Grossanlässe mit mehr als tausend Personen sind in der Schweiz ab Oktober wieder erlaubt. Doch unter welchen Bedingungen? Auch ein Alkoholverbot wird derzeit nicht ausgeschlossen.

14.08.2020 / 08:36 / von: das
Seite drucken Kommentare
0
Wird Alkohol bis auf Weiters aus den Sportstadien verbannt? (Bild: swiss-image.ch/Andy Mettler)

Wird Alkohol bis auf Weiters aus den Sportstadien verbannt? (Bild: swiss-image.ch/Andy Mettler)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Wer ein Fussballspiel oder ein Eishockeymatch im Stadion schaut, trinkt oft ein Bier dazu. Gleiches gilt an Konzerten oder Festivals. Auch dort wird rege Alkohol getrunken. Doch ist das bald wieder möglich? Es ist nicht ausgeschlossen, dass es kantonale Unterschiede geben wird. Denn laut dem Bundesrat muss jeder Kanton selbst entscheiden, unter welchen Kriterien er Grossanlässe bewilligen will.

Der oberste Kantonsarzt der Schweiz, Rudolf Hauri, sagt gegenüber dem «Tages-Anzeiger», dass bei den Bewilligungskriterien für Grossanlässe auch der Alkoholausschank zum Thema werden könnte: «Die Öffnung kann nur gelingen, wenn die Veranstalter und die Besucher ihre Verantwortung wahrnehmen.»

Ähnlich tönt es bei der Swiss Football League (SFL): Sie finalisiert derzeit das Schutzkonzept für die neue Saison der Super League und Challenge League. Dabei werde auch das Thema Alkohol diskutiert, heisst es von Seiten der SFL. Die Fussballclubs haben bisher noch keine einheitliche Position gefunden.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare