Pull down to refresh...
zurück

WICHTIGE EMPFEHLUNG DES BUNDESRATES

Bleiben Sie zu Hause, insbesondere, wenn Sie krank oder 65 Jahre alt oder älter sind. Es sei denn, Sie müssen zur Arbeit gehen und können nicht von zu Hause aus arbeiten, oder Sie müssen zum Arzt oder zur Apotheke gehen, oder Sie müssen Lebensmittel einkaufen oder jemandem helfen. Der Bundesrat und die Schweiz zählen auf Sie!

19.03.2020 / 13:00 / von: mma
Seite drucken Kommentare
8
Breaking News
Der Bundesrat Alain Berset bittet um Ihre Mithilfe. (Archivbild: KEYSTONE/Alessandro della Valle)

Der Bundesrat Alain Berset bittet um Ihre Mithilfe. (Archivbild: KEYSTONE/Alessandro della Valle)

8
Schreiben Sie einen Kommentar
Beitrag erfassen

Anna
am 21.03.2020 um 12:07
Es sei denn man muss mit den Hunden laufen gehen oder zum Tierarzt, Tierspital Zürich Medikamente holen.. Wer bezahlt dann die Helfer für meine Einkäufe ? Kein Bargeld zuhause, kann ja nicht Fremden meine Bankkarte geben?
Schärer H.
am 20.03.2020 um 09:54
Ich bin 64, mit Risiko schwer zu erkranken. Aber da ich nicht nach draußen gehen kann, sollen meine Nachbarn auch meinen Abfall zum Container bringen?
XAVER STOCKER
am 19.03.2020 um 21:16
Hat es im Kantonsrat keine über 65 jährige oder werden diese ausgeschlossen
K.Lussy
am 19.03.2020 um 20:12
Ich bin zwar über 65 +gesund +Fit da möchte ich doch selber einkaufen geht das??????????
Manuela
am 19.03.2020 um 15:41
Was ist mit getrennten getrennten Eltern. Dürfen die ihre Kinder immer noch alle zwei Wochen hin und her geben ? Keiner hat mir bis jetzt eine Antwort.
Ronald
am 19.03.2020 um 09:56
Ab wann kommen eigentlich die Sirenen mit dem Allgemeinen Alarm zum Einsatz? Wofür machen wir jedes Jahr einen Sirentest wenn nicht für genau diese Situation?
Conni
am 19.03.2020 um 04:58
Liebe Bundesräte der verbot ist super aber wenn andere Firmen offen haben und mein kind trotzdem Arbeiten muss ich ein hoch risko patient was soll das nutzen es wäre besser alles zu schliessen und vorallem leute die zur Risikogruppen gehören die Angehörigen auch nicht zur Arbeit gehen .
Ralph Künzle
am 18.03.2020 um 18:26
Menschen sind verdummt...Vergesst es... Die begreifen gar nichts. Chef, 74ig, hustet und kommt zur Arbeit, überall Menschen in Gruppen, Rentner mit Rucksack, Dummköpfe die bereits Housepartys planen, andere leeren jedes Regal... Usw, usw, usw