Pull down to refresh...
zurück

Die Türen zur erweiterten Pionier-Biogasanlage auf dem Holzhof Bissegg sind geöffnet

Der Holzhof in Bissegg will am Tag der offenen Türen seinen Besuchern zeigen, was aus Mist alles produziert wird. Besucher sollen mittels einem Rundgang das Kreislaufsystem auf dem Hof entdecken.

08.09.2019 / 20:41 / von: pwa/mba
Seite drucken Kommentare
0
Der Erweiterungsbau am Holzhof ging im August in Betrieb. (Bild: Genossenschaft Ökostrom Schweiz/Yoveo)

Der Erweiterungsbau am Holzhof ging im August in Betrieb. (Bild: Genossenschaft Ökostrom Schweiz/Yoveo)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Vor 20 Jahren entstand in Bissegg auf dem Holzhof eine Biogasanlage, welche sich in den vergangenen Jahren stark vergrössert und modernisiert hat. Um den Leuten die Technologie und den Nutzen dieser Anlage zu zeigen öffnet der Holzhof seine Tore. 

Bei den Besuchern und dem Gemeindepräsident kommt der Familientag auf dem Hof sehr gut an. «Ich bin froh, dass wir in unserer Gemeinde solch eine Anlage haben», sagt der neue Gemeindepräsident Thomas Ochs begeistert.

Der junge Betriebsleiter Otti Wartmann führt die Besucher durch die Biogasanlage:

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare