Pull down to refresh...
zurück

Rezept vom 29. März 2014

Diese Woche ist Peter Greub vom Restaurant Traube in Rudolfingen zu Gast im TOP POT. Er macht ein gefülltes Schweinsfilet mit Gemüse und Landrauchschinken. Am Samstag, um 18:45 Uhr (stündlich wiederholt).

29.03.2014 / 00:00
Seite drucken

 

Hier gehts zur Website vom Restaurant Traube


 

Rezept für 4 Personen:

 

Filet

1  sorgfältig pariertes Schweinsfilet à ca. 600 g
80 g  Landrauchschinken in feinen Scheiben
1  Karotte
1  Lauch
 Bouillon
100 g  reifer Appenzeller-Käse
 Pfeffer und Fleischgewürz

Karotte und Lauch in feine Julienne schneiden.
Appenzeller-Käse in feine Stäbchen schneiden.

Gemüse-Streifen in wenig Bouillon kurz blanchieren.

Schweinsfilet der Länge nach aufschneiden, damit es sich wie eine Tasche öffnet. Längs der Mitte noch zwei weitere Schnitte anbringen, um mehr Fläche für die Füllung zu gewinnen Fleisch auf der Innenseite leicht würzen und mit Landrauchschinken-Tranchen auslegen.

Die blanchierten Gemüsestreifen und Käsestäbchen darauflegen. Das gefüllte Filet mit Zahnstochern zusammenheften und dabei die Fleischnähte gut aneinanderdrücken. Mit einer Bratenschnur im «Schnürsenkel-System» binden.

Filet aussen würzen und im nicht zu heissen Fett oder Öl anbraten. In den auf 200° vorgeheizten Ofen schieben und ca. 20 Minuten braten. Bei ausgeschalteter Temperatur und leicht geöffneter Ofentür rund 5 Minuten ziehen lassen. Zahnstocher und Schnur entfernen, Filet in Tranchen schneiden und anrichten.


Rotweinsauce

5  Schalotten
10 g  Butter
4 dl  Rotwein
1 dl  Bratensauce
 frisch gemahlener Pfeffer
 Salz

Die Schalotten schälen, würfeln und in 10 g Butter anschwitzen. Den Rotwein zugießen, 10 Minuten köcheln lassen. Mit Bratensauce auffüllen. Den Topf vom Herd ziehen. Die Sauce abschmecken und sofort servieren.


Kartoffelgratin

800 g  festkochende Kartoffeln (Charlotte, Amandine, Lady Christl)
3 dl  Vollrahm
3 dl  Milch
1  Knoblauch
 Salz, Pfeffer und Muskat

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Rahm, Milch und Gewürze aufkochen, Kartoffelscheiben dazugeben und ca. 20 Min. köcheln. Dann in eine Gratin-Form abfüllen. Zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Haltbarkeit: 1 Tag. Gratinieren: ca. 35 Min. in der oberen Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.


*** En Guete ***

 

 

VIDEO