Pull down to refresh...
zurück

TOP NEWS vom 25. Oktober 2021

In den Alters- und Pflegeheimen im Kanton Thurgau kommt es in letzter Zeit immer häufiger zu Impfdurchbrüchen. Die Verantwortlichen verlangen deshalb vom Kanton, möglichst schnell eine Booster-Impfung zur Verfügung zu stellen. Diesem sind aber die Hände gebunden. Wie prekär die Situation in den Alters- und Pflegeheimen im Moment ist, erfahren Sie in den TOP NEWS um 18:00 Uhr (stündlich wiederholt).

25.10.2021 / 14:15 / von: teletop
Seite drucken

TOP NEWS - 18 Uhr (stündlich wiederholt):

Die Themen am Montag, 25. Oktober 2021

Impfdurchbrüche: Thurgauer Alters- und Pflegeheime wollen jetzt die Booster-Impfung

Debatte: SVP weibelt im Kantonsrat Zürich für kostenlose Coronatests für Junge Menschen

Zwischenbilanz: FC Winterthur träumt nach starken Leistungen vom Aufstieg in die Super League

video

 

TOP WETTER - 18:15 Uhr (stündlich wiederholt):

Die aktuellen Prognosen für die Region und die Schweiz

zum TOP WETTER