Pull down to refresh...
zurück

Schweiz trifft bei Heim-EM auf Dänemark, Kroatien und die Färöer

Das Schweizer Handball-Nationalteam der Frauen bekommt es an der EM vom 28. November bis 15. Dezember mit dem WM-Dritten Dänemark, dem EM-Dritten 2020 Kroatien und den Färöern zu tun.

18.04.2024 / 18:58 / von: sda
Seite drucken

Dies ergab die Auslosung am Donnerstag in Wien.

Die Schweiz war als Co-Gastgeber in der Gruppe D gesetzt, die in der Basler St. Jakobshalle spielen wird. Ebenfalls in Basel zur Austragung kommen die Spiele der Gruppe C mit Olympiasieger und Weltmeister Frankreich, Spanien, Portugal und Polen. Die weiteren Spielstätten sind Innsbruck und Wien in Österreich sowie Debrecen in Ungarn.

Die Sieger und Zweiten jeder Gruppe qualifizieren sich für die Hauptrunde. Erstmals werden 24 Nationen an der Endrunde teilnehmen. Die Schweiz ist nach 2022 erst zum zweiten Mal dabei. Der Final steigt am 15. Dezember in Wien.