Pull down to refresh...
zurück

Sprunger verpasst Olympiafinal

Lea Sprunger verpasst über 400 m Hürden den Einzug in den Olympiafinal. Die 31-jährige Waadtländerin wird im strömenden Regen in 55,12 Vierte ihrer Halbfinal-Serie. Auch über die Zeit kann sich die WM-Vierte nicht für den Final qualifizieren. Dafür fehlen ihr letztlich 87 Hundertstel.

02.08.2021 / 14:05 / von: sda
Seite drucken