Pull down to refresh...
zurück

«Dafür Musst Du Was Tun»

Die neue Single von Seven «Dafür Musst Du Was Tun» ist ein richtiger Motivationssong. Nach dem Motto von nichts kommt nichts, fordert Seven die Menschen auf, sich ihrer Leidenschaft, sei das Musik, Sport oder ein anderes Hobby hinzugeben, egal was die Gesellschaft davon hält.

09.06.2020 / 13:38 / von: mco
Seite drucken Kommentare
0
Seven performt seinen neuen Song zusammen mit seinem Guitarist im Studio von RADIO TOP. (Bild: RADIO TOP/ Marian Märki)

Seven performt seinen neuen Song zusammen mit seinem Guitarist im Studio von RADIO TOP. (Bild: RADIO TOP/ Marian Märki)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Für das Video, das am Dienstagmorgen seine Premiere feierte, hat Seven bewusst optisch klare Bilder ausgesucht, meint er im Interview mit RADIO TOP.

Neben einem Schlagzeuger, Sprayer oder DJ ist auch eine Volleyballerin, ein veganer Bodybuilder und ein Velofahrer zu sehen. Sportler vermitteln laut Seven ein klares Bild:

audio

Beim Sport ist das Ergebnis von harter Arbeit einfacher nachvollziehbar. Wer viel und hart trainiert verbessert sich und gewinnt womöglich sogar eine Medaille.

Es gehe ihm aber weniger um den messbaren Erfolg. Vielmehr will er die Menschen ermuntern ihrer Leidenschaft nachzugehen um die Erfüllung zu finden in dem was man liebt, egal woher man kommt:

audio


Die Menschen im Video haben alle unkonventionelle Wege eingeschlagen. Hätten sie den Wunsch ihr Hobby als Beruf auszuüben als Kind geäussert, hätte wohl jeder gesagt, vergiss es. Aus dem wird nichts. Laut Seven gehe es aber nicht darum, ob sie davon leben können, ob es ein Beruf wird, oder ob es funktioniert, - dieses Wort muss man streichen-, sondern es gehe darum zu sehen, ob sie glücklich sind, mit dem, was sie machen und sich völlig hingeben können. Denn, so Seven weiter, wo Feuer ist, ist Feuer.

 

Sevens Antwort auf die Frage: «Ich will singen, was soll ich machen?»

audio


Seven macht sich Gedanken über unsere Gesellschaft und sieht noch Luft nach oben: 

audio


Hier geht es zum neuen Video:

 

Die Live Performance im Studio von RADIO TOP gibt es hier zu sehen und vor allem auch zu hören:

Video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare