Pull down to refresh...
zurück

Diese 21 Frauen buhlen um den Bachelor

Kommenden Montag ist es wieder soweit: 21 Single-Frauen kämpfen um das Herz von Bachelor Patric Haziri. Woche für Woche versuchen sie, den Zürcher Beau bei romantischen Dates, actionreichen Ausflügen und tiefgründigen Gesprächen um den Finger zu wickeln. Hier gibt es alle Kandidatinnen in der Bildstrecke.

14.10.2019 / 06:54 / von: mle
Seite drucken Kommentare
0
Die Bachelor-Truppe ist komplett. (Bild: ©3Plus)

Die Bachelor-Truppe ist komplett. (Bild: ©3Plus)

Jovana – Die Künstlerin (Bild: ©3Plus)

Jovana – Die Künstlerin: Die selbstbewusste 20-Jährige bringt gleich beim ersten Kennenlernen einen Fussball mit, um ihr grösstes Hobby, das Fussballspielen, zu demonstrieren. Die Serbin aus dem Aargau singt leidenschaftlich gerne und zählt das Schminken und Zeichnen zu ihren weiteren Freizeitbeschäftigungen. Wobei sie Letzteres intensiv verfolgt und in Zukunft gerne Tattoos entwerfen möchte. (Bild: ©3Plus)

Tanja – Das deutsche Playmate (Bild: ©3Plus)

Tanja – Das deutsche Playmate: Mit Nacktheit hat die Kandidatin Tanja keine Probleme, denn die deutsche Teilnehmerin zeigte sich bereits dreimal im deutschen Playboy-Magazin. Als Model und Playmate verdient die 31-Jährige ihren Unterhalt. Die Kölnerin mit starker Persönlichkeit bewies 2014, beim Abräumen des «Marianne-Englert-Journalistenpreis», ihre Vielfältigkeit. (Bild: ©3Plus)

Grace – Der süsse Sonnenschein. (Bild: ©3Plus)

Grace – Der süsse Sonnenschein: Die Zürcherin mit philippinischen Wurzeln tanzt gerne, trifft sich mit Freunden und geht regelmässig ins Fitness. Graces Ein und Alles ist ihr Zwergspitzhund «Siyah», die Hündin gibt der 27-Jährigen in den schwersten Zeiten Halt. Die mutige und offene Stimmungsmacherin geht stets mit einem Lächeln durchs Leben und liebt das Abenteuer. (Bild: ©3Plus)

Kristina – Die High Society-Lady. (Bild: ©3Plus)

Kristina – Die High Society-Lady: Mit ihren 36 Jahren ist die Zürcherin Kristina die älteste Kan-didatin. Kristina arbeitet hauptberuflich als Model und be-sucht zurzeit die Schauspielschule in Zürich, um ihrem Traumjob als Schauspielerin in Hollywood, einen Schritt nä-herzukommen. Die Weissrussin mag es zu reisen und zu shoppen. Beim Yoga und Fitness schaltet die Kandidatin ab. (Bild: ©3Plus)

Adela - Die Perfektionistin (Bild: ©3Plus)

Adela – Die Perfektionistin: Die Erste, die den neuen Bachelor von sich überzeugen möchte, ist die Luzernerin mit nordmazedonischer undmontenegrinischer Herkunft. Die Detailhandelsfachfrau singt liebend gerne serbische Songs und hat einen leichten Putzfimmel. Adela bezeichnet sich selbst als offen, humorvoll und hilfsbereit. Die 25-Jährige träumt von einer Karriere als Anwältin. (Bild: ©3Plus)

Rapi – Die aufgestellte Barkeeperin (Bild: ©3Plus)

Rapi – Die aufgestellte Barkeeperin: Rapi ist selbstbewusst und direkt. Wenn es um Männer geht, weiss die 26-Jährige genau was sie möchte und fackelt nicht lange rum. Männer spontan anzusprechen ist für Rapi keine grosse Sache. Mit ihrer extrovertierten und lustigen Art möchte die Zürcherin den Bachelor von sich überzeugen. Doch das Leben der Barkeeperin dreht sich vor allem um ihre 2-jährige Tochter, die ihr Ein und Alles ist. (Bild: ©3Plus)

Anna – Die feurige Liechtensteinerin (Bild: ©3Plus)

Anna – Die feurige Liechtensteinerin: Kandidatin Anna zählt das Singen, Feiern und Freunde treffen zu ihren liebsten Hobbys. Die Liechtensteiner Detailhandelsfachfrau besitzt eine Leidenschaft für Musik aus den 60er Jahren. Die 26-Jährige ist bereits seit sieben Jahren Single und sehnt sich nach einem verrückten und abenteuerlustigen Mann an ihrer Seite. (Bild: ©3Plus)

Ramona – Die Eifersüchtige (Bild: ©3Plus)

Ramona – Die Eifersüchtige. Die 22-jährige Solothurnerin sorgt mit ihrer mutigen, direk-ten und flirty Art für Wirbel in der Sendung. Die Detailhan-delsfachfrau träumt von einem Job als Influencerin. 15 Jahre lang betrieb Ramona intensiv den Reitsport. Ausserdem widmet sie ihre Freizeit ihren Hunden und ihren Freunden. Ihr Traummann soll grösser sein als sie, mit dunklem Haar und südländischem Temperament. (Bild: ©3Plus)

Amy – Die natürliche Weltenbummlerin (Bild: ©3Plus)

Amy – Die natürliche Weltenbummlerin: Barfuss und im Hippie-Look begrüsst die Frohnatur und kosmopolitische Amy den Rosenkavalier Patric beim ersten Kennenlernen. Die Besitzerin dreier Katzen widmet ihre Freizeit dem Yoga, dem Tauchen und der Musik. Ihre Verbündete in der Kandidatinnen-Villa ist die Zürcher Kandidatin und ihre Ex-Mitarbeiterin Grace. Ob sich die beiden beim Kampf um den heissen Bachelor auch Rückendeckung geben werden, steht noch in den Sternen. Die 27-jährige Wohnberaterin und der neue Bachelor teilen die Leidenschaft für das Reisen. (Bild: ©3Plus)

Selina – Die schwarzhaarige Schönheit: Mit ihren 1.78 m träumt die Thurgauerin mit den Model-massen von einer Karriere auf dem Laufsteg. Die liebevolle, warmherzige und charmante Coiffeuse möchte nach zwei gescheiterten Beziehungen der Liebe erneut eine Chance geben. Beim Tanzen, Singen und Kochen lässt die 22-Jährige den grauen Alltag hinter sich. (Bild: ©3Plus)

Selina – Die schwarzhaarige Schönheit: Mit ihren 1.78 m träumt die Thurgauerin mit den Model-massen von einer Karriere auf dem Laufsteg. Die liebevolle, warmherzige und charmante Coiffeuse möchte nach zwei gescheiterten Beziehungen der Liebe erneut eine Chance geben. Beim Tanzen, Singen und Kochen lässt die 22-Jährige den grauen Alltag hinter sich. (Bild: ©3Plus)

Rivana – Die zierliche Italienerin (Bild: ©3Plus)

Rivana – Die zierliche Italienerin: Die süsse Brünette war trotz ihrer 29 Jahre noch nie in einer ernsten Beziehung und hatte bis sie 26 war keinen Sex. Da die St.Gallerin sehr wählerisch ist und ihr Herz nicht an jeden verschenkt, sucht sie noch immer den richtigen Mann an ihrer Seite und packt in diesem Jahr die Chance, um bei «Der Bachelor» ihren Traummann kennenzulernen. Rivana arbeitet im Verkaufsinnendienst. Die nur 1.58 m grosse Kandidatin ist anfangs schüchtern, zeigt aber von Zeit zu Zeit auch ihr italienisches Temperament und ihre humorvolle Seite. Beim Lesen, Fitness und Reisen findet Rivana den Aus-gleich zum Alltag. (Bild: ©3Plus)

Miriam – Die Shopping Queen (Bild: ©3Plus)

Miriam – Die Shopping Queen: Obwohl sie das Feiern zu ihren Hobbys zählt, trinkt die selbstbewusste Miriam keinen Alkohol. Der Deutschen sind Reality TV-Formate kein Fremdwort. Im vergangenen Sommer belegte die 29-jährige Modeinteressierte in der gleichnamigen Sendung den zweiten Rang als «Shopping Queen» in Köln. Ihre grosse Liebe suchte sie bisher ohne Erfolg. Nun hofft die Online Marketing Managerin in Patric Haziri endlich den Mann fürs Leben zu finden. (Bild: ©3Plus)

Yiankarla – Die temperamentvolle Latina (Bild: ©3Plus)

Yiankarla – Die temperamentvolle Latina: Ihr dominikanisches Temperament hebt Yiankarla aus dem Kanton Solothurn von ihren Mitbewerberinnen ab. Die 23-jährige Mutter eines vier Jahre alten Kindes ist selbstbe-wusst und holt sich immer was sie möchte. Dies macht die Südamerikanerin zu einer starken Konkurrentin. Musik ist ihre Leidenschaft. Wo Musik ist, ist auch Yiankarla anzutreffen. Trotz ihrer taffen Art kann die Latina auch anders und geniesst gerne romantische Stunden zu zweit. (Bild: ©3Plus)

Vanessa – Die fitnessbegeisterte Studentin (Bild: ©3Plus)

Vanessa – Die fitnessbegeisterte Studentin: Mit ihrem stählernen Körper ist Vanessas Hobby leicht zu er-raten: Fitness. Die Bernerin mit koreanischen Wurzeln ist überzeugt mit ihrer Natürlichkeit beim Bachelor punkten zu können. Vanessa geht täglich ins Fitnessstudio und ver-bringt den Rest ihrer Freizeit oft beim Skifahren, Surfen oder Wandern. Die Studentin hat extreme Höhenangst und wird von der Seekrankheit geplagt. (Bild: ©3Plus)

Desiree – Das Model (Bild: ©3Plus)

Desiree – Das Model: Nachdem die 1.74 m grosse Dekorateurin einige gescheiterte Beziehungen hinter sich hat, hofft sie in der diesjährigen Staffel «Der Bachelor» ihren Märchenprinzen zu finden. Die Zürcherin möchte mit ihrer aufgestellten, abenteuerlustigen und humorvollen Art den Rosenkavalier von sich überzeugen. Sport ist für die 27-jährige Kroatin und Afroamerikane-rin, die ebenfalls als Model arbeitet, besonders wichtig. Um dem Alltag zu entfliehen, lässt es Desiree gerne im Zürcher Nachtleben krachen. (Bild: ©3Plus)

Julia – Die Plaudertasche (Bild: ©3Plus)

Julia – Die Plaudertasche: Julia aus dem Kanton Aargau ist Eine zum Pferde stehlen. Die Restaurationsfachfrau ist bekannt dafür, dass sie gerne viel und schnell spricht. Bisher hatte die 22-jährige Deutsche nur Pech in der Liebe und erhofft sich endlich ihren Traumprinzen zu finden. Die Blondine liebt das Zeichnen, Tanzen, Modeln und Schwimmen. Zudem war Julia bereits vor der Kamera zu sehen: Auf dem deutschen Kindersender Kika spielte sie als Teenager in der Serie «Quergelesen» mit. (Bild: ©3Plus)

Alessia – Miss Beauty-OP (Bild: ©3Plus)

Alessia – Miss Beauty-OP: Kosmetik und das Shoppen sind die liebsten Hobbys der 22-jährigen Zürcherin. Trotz ihrer jungen Jahre hat die Detailhandelsfachfrau bereits zahlreiche Schönheitseingriffe hinter sich. Das Lieblingsbuch, der anfangs noch schüchternen Alessia, ist die Bibel. Arrogante Männer sind für sie ein No-Go. Für ihr erstes Aufeinandertreffen mit dem Bachelor hat sich Alessia zudem etwas ganz Besonderes einfallen lassen. (Bild: ©3Plus)

Natalie – Die Bodybuilderin (Bild: ©3Plus)

Natalie – Die Bodybuilderin: Vor 10 Jahren diagnostizierte man bei der heute 28-jährige Solothurnerin mit Diabetes Typ 1. Die Sozialpädagogin liess sich jedoch nicht unterkriegen und widmete sich ihrer Leidenschaft, dem Bodybuilding. Natalie ist schüchtern, wer sie jedoch besser kennenlernt, weiss wie tiefgründig, spontan und gefühlvoll sie ist. Nebst dem Sport und einer gesunden Ernährung ist die Kandidatin ambitionierte Pole-Tänzerin. (Bild: ©3Plus)

Steffi – Die aufgestellte Köchin (Bild: ©3Plus)

Steffi – Die aufgestellte Köchin: Die Köchin aus Solothurn ist extrovertiert, fröhlich und humorvoll. Ausgehen und Zumba zählt die Schweizerin mit nigerianischen Wurzeln zu ihrer Leidenschaft. Am liebsten verbringt die 23-jährige Solothurnerin aber ihre Freizeit mit ihrer 3-jährigen Tochter. Ihren Mr. Right hat Steffi noch nicht gefunden. Nach mehreren gescheiterten Beziehungen hofft die attraktive Brünette nun den Mann fürs Leben zu finden (Bild: ©3Plus)

Sindy – Das Küken (Bild: ©3Plus)

Sindy – Das Küken: Nur 19 Jahre jung ist die Teilnehmerin Sindy und somit das Küken unter den diesjährigen Ladys. Die sonst so temperamentvolle und dominante Detailhandelsfachfrau sticht durch ihre extreme Nervosität Patric beim ersten Kennenlernen gleich ins Auge. Die Luzernerin mit brasilianischen Wurzeln lebt erst seit vier Jahren in der Schweiz und beherrscht fünf Sprachen. Wie der Bachelor spielt auch sie leidenschaftlich gerne Fussball. (Bild: ©3Plus)

Debora – Das Luxus-Girl (Bild: ©3Plus)

Debora – Das Luxus-Girl: Die Jura-Studentin liebt Mode und Luxus. Zudem besitzt die 26-jährige zahlreiche Talente: Debora ist passionierte Ballett- und Hip-Hop-Tänzerin, sie zeichnet gerne und beherrscht bereits fünf Sprachen. Zurzeit eignet sich die Luzernerin ihre sechste Sprache an: Mandarin. Debora sucht einen zielstrebigen und reifen Mann an ihrer Seite. Ihr Traum ist es in der Luxus-Modebranche tätig zu sein. Glücklicherweise hat die modeinteressierte Kandidatin in dem modeaffinen Bachelor Patric Haziri ihresgleichen gefunden. (Bild: ©3Plus)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

21 Frauen, ein Mann und ein Ziel: Die grosse Liebe zu finden. Am Montag, 21. Oktober 2019 startet die neue Staffel von «Der Bachelor» auf «3+». Wie Bachelor Patric Haziri aussieht, wissen wir schon. Aber nun hat der Sender «3+» Fotos der 21 Frauen veröffentlicht. Eines darf man sicherlich behaupten: Langweilig wird es mit diesen Damen nicht. 

In der Bildstrecke gibt es alle Kandidatinnen. 

Beitrag erfassen

Keine Kommentare