Pull down to refresh...
zurück

Zürcherin Andrina Santoro ist die neue Bachelorette

Die Bachelorette 2019 heisst Andrina Santoro. Die Fitness-Influencerin tritt in die Fusstapfen von Adela Smajic. Dies teilt der Sender «3+» mit.

08.04.2019 / 08:38 / von: mma
Seite drucken Kommentare
0
Die Bachelorette 2019 heisst Andrina Santoro. (Bild: 3+)

Die Bachelorette 2019 heisst Andrina Santoro. (Bild: 3+)

Als Ausgleich zum Fitnesstraining tanzt die Schweizerin mit italienischen Wurzeln leidenschaftlich gerne. (Bild: 3+)

Als Ausgleich zum Fitnesstraining tanzt die Schweizerin mit italienischen Wurzeln leidenschaftlich gerne. (Bild: 3+)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

«Sexy Kurven, italienisches Temperament und ein verführerischer Blick», mit diesen Worten stellt der TV-Sender «3+» die neue Rosenkavalierin vor. Die 26-jährige Halbitalienerin ist vor allem auf Instagram keine Unbekannte. Über 270'000 Menschen folgen der Kaufmännischen Angestellten auf der Plattform, auf der sie Fitness- und Ernährungstipps mit ihren Followern teilt.

Verschiedene Faktoren hätten sie dazu bewogen, mit dem Fitness anzufangen. «Als erstes die Unzufriedenheit mit meinem Körper, ich war immer sehr dünn jedoch war alles eher schlaff», schreibt die geborene Bülacherin auf ihrer Website. Heute könne sie sich ein Leben ohne den Kraftsport und die gesunde Ernährung nicht mehr vorstellen.

Der Sendestart ist auf Ende April angesetzt.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare