Pull down to refresh...
zurück

Baum stürzt in Thayngen auf fahrenden Lieferwagen

Starke Windböen haben am Freitnachmittag einen Baum in Thayngen zum Umstürzen gebracht. Er ist ausgerechnet auf einen Lieferwagen gekracht. Der Fahrer blieb unverletzt.

15.03.2019 / 20:56 / von: sfa/sda
Seite drucken Kommentare
0
Trotz massiver Schäden am Auto hat der Fahrer den Unfall unverletzt überstanden. (Bild: Schaffhauser Polizei)

Trotz massiver Schäden am Auto hat der Fahrer den Unfall unverletzt überstanden. (Bild: Schaffhauser Polizei)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Grosses Glück im Unglück hatte ein Lieferwagenfahrer in Thayngen SH: Starke Winde in der Gegend brachten am Freitag einen Baum zu Fall. Dieser stürzte direkt auf das vorbeifahrende Fahrzeug. Wie durch ein Wunder blieb der Fahrer unverletzt.

Der Unfall habe sich um 15.45 Uhr auf der Schaffhauserstrasse ereignet, teilte die Schaffhauser Polizei mit. Es entstand grosser Sachschaden. Die Strasse musste für die Aufräumarbeiten während 30 Minuten gesperrt werden.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare