Pull down to refresh...
zurück

Cupfinals am Supercup Ende August

Das Datum für die Handball-Cupfinals im Supercup steht. Am 30. August bestreiten die Kadetten Schaffhausen und Suhr Aarau bei den Männern sowie der LC Brühl und die Spono Eagles bei den Frauen erstmals nach fünfeinhalb Monaten Pause wieder einen Ernstkampf.

30.06.2020 / 15:24 / von: lny/sda
Seite drucken Kommentare
0
Die Kadetten Schaffhausen spielen am 30. August gegen Suhr Aarau den Cupfinal im Supercup. (Bild: Keystone/Walter Bieri)

Die Kadetten Schaffhausen spielen am 30. August gegen Suhr Aarau den Cupfinal im Supercup. (Bild: Keystone/Walter Bieri)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Die Kadetten Schaffhausen und Suhr Aarau bei den Männern sowie der LC Brühl und die Spono Eagles bei den Frauen bestreiten am 30. August in Winterthur den Supercup. Das sind jene Teams, die sich in der wegen der Corona-Pandemie abgebrochenen letzten Saison für die abgesagten Cupfinals vom 15. März qualifiziert haben.

Für den ersten Ernstkampf im Schweizer Spitzen-Handball nach fünfeinhalbmonatiger Pause ist die Zuschauerkapazität auf 1000 Personen beschränkt.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare