Pull down to refresh...
zurück

Das Lindli Fäscht ist zurück

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause findet das Lindli Fäscht in Schaffhausen wieder statt. Der Stadtrat bewilligt das Fest am 1. und 2. Juli mit Auflagen.

20.05.2022 / 15:04 / von: ame
Seite drucken Kommentare
1
Auf dem Lindli darf im Juli wieder gefeiert werden. (Screenshot: TOP-Medien)

Auf dem Lindli darf im Juli wieder gefeiert werden. (Screenshot: TOP-Medien)

1
Schreiben Sie einen Kommentar

Zwischen dem Carparkplatz und Sommerlust sowie Freier Platz und der Moserstrasse gibt es am 1. und 2. Juli wieder ein Lindli Fäscht. Der Schaffhauser Stadtrat hat das Fest mit Auflagen für den Lärmschutz der Anwohnenden bewilligt.

So darf am Freitag zwischen 17 Uhr und 1 Uhr Musik laufen, um 1:30 Uhr ist Schluss. Am Samstag geht die Feier von 11 Uhr wieder bis 1:30 Uhr – auch mit abschalten der Musik um 1 Uhr. Dazu kommt eine Dezibelvorgabe und Vorlagen, damit es zwischen den verschiedenen Bühnen keine Tonüberlappungen gibt.

Wie in den Vorjahren bleibt die Fischerhäuserstrasse von Freitag 1. Juli, 7 Uhr, bis und mit Sonntag, 3. Juli, 6 Uhr, für den Individual- sowie den Busverkehr gesperrt, schreibt die Stadt in einer Mitteilung. Die Anwohnerinnen und Anwohner würden eine Fahrbewilligung erhalten, welche die Durchfahrt ausserhalb der Festzeiten ermögliche.

Neu sind auch Getränkebehälter für ein Cup-System mit Depot im gesamten Fest-Bereich, gibt die Stadt weiter bekannt.

Beitrag erfassen

Jomtien
am 22.05.2022 um 15:49
Und für Recht und Ordnung müssen einmal mehr Privatfirmen sorgen , weil ja unsere Gesetztzeshüter keine Zeit oder Lust haben ?? Und wer BEZAHLT natürlich der Steuerzahler , das sind dann die Versprochenen Steuererleichterungen von der Rot /Grünen Regierung .Wie im alten Rom (Brot und Spiele )alles nur LEERE VERSPRECHUNGEN .