Pull down to refresh...
zurück

«Der Rhein muss sicherer werden»

Jährlich gibt es viele Unfälle im Rhein. Oft sind Wiffen an den Unfällen beteiligt. Die SP Schaffhausen fordert vom Kantonsrat Massnahmen zur Vermeidung von lebensgefährlichen Unfällen am Rhein.

18.10.2019 / 11:23 / von: nst/vme
Seite drucken Kommentare
0
Die Wiffen markieren Untiefen im Wasser. (Screenshot:TELE TOP)

Die Wiffen markieren Untiefen im Wasser. (Screenshot:TELE TOP)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Die SP vom Kanton Schaffhausen will die Sicherheit auf dem Rhein verbessern. Darum reicht der SP-Kantonsrat Kurt Zubler ein entsprechendes Postulat ein. Darin verlangt er von der Regierung, dass sie Lösungen sucht, wie lebensgefährliche Unfälle auf dem Rhein verhindert werden können. Immer wieder kommt es zu tödlichen Unfällen mit Wiffen.

Wiffen sind eine Art Verkehrszeichen für Kursschiffe. Sie werden von kleinen Booten oft unterschätzt. Stösst nämlich ein kleines Boot mit einer Wiffe zusammen, kann es daran zerschellen.

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare