Pull down to refresh...
zurück

Fast & Furious Drifteinlagen werden in Lohn zur Realität

Eine unbekannte Täterschaft hat in der Nacht auf Sonntag ein Fussballfeld in Lohn beschädigt. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu dieser Sachbeschädigung.

24.01.2023 / 09:57 / von: lro
Seite drucken Kommentare
0
Diese Driftspuren haben den Fusballplatz stark beschädigt. (Bild: SHPol)

Diese Driftspuren haben den Fusballplatz stark beschädigt. (Bild: SHPol)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Vandalen haben im Schaffhauser Dorf Lohn den Fussballplatz ramponiert. In der Zeitspanne zwischen ca.19.00 Uhr am Samstagabend und 09.00 Uhr am Sonntagmorgen ist eine unbekannte Täterschaft mit mindestens einem Fahrzeug über den verschneiten Rasen gedriftet. Dabei wurde der Fussballrasen massiv beschädigt. 

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu dieser Sachbeschädigung bzw. zur Täterschaft und/oder Tatfahrzeugen machen können, sich bei ihrer Einsatz- und Verkehrsleitzentrale unter 052 632 83 38 zu melden.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare