Pull down to refresh...
zurück

Funktionaler Ersatzbau für Grün Schaffhausen

Grün Schaffhausen betreut die städtischen Grünanlagen, Friedhöfe, Rebflächen und Wälder. Für die Unterbringung von Personal, Maschinen und Fahrzeugen verfügt Grün Schaffhausen über verschiedene Garagen, Lagerräume und Arbeitsflächen. Die bestehenden Gebäude weisen jedoch alle gravierende Mängel auf.

16.10.2020 / 20:36 / von: tbr/mle
Seite drucken Kommentare
0
Die bestehenden Gebäude von Grün Schaffhausen weisen alle gravierende Mängel auf. (Screenshot: TELE TOP)

Die bestehenden Gebäude von Grün Schaffhausen weisen alle gravierende Mängel auf. (Screenshot: TELE TOP)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Die Gebäude von Grün Schaffhausen sind teilweise einsturzgefährdet und mussten provisorisch unterfangen werden. An manchen Orten ist auch die Dachabdeckung defekt. Es herrscht überall Platzmangel, weshalb die Räume nicht rationell bewirtschaftet werden können. Durch die Ersatzneubauten sollte zukünftig speditiver gearbeitet werden, Zeit und Ressourcen gespart und die Arbeitsumstände verbessert werden. Insgesamt soll das Projekt maximal 14'750'000 Franken kosten.

Im Interview mit TELE TOP sprechen Stadträtin Katrin Bernath (GLP) und Konrad Bruderhofer, Abteilungsleiter von Stadtgrün über den geplanten Ersatzneubau:

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare