Pull down to refresh...
zurück

In Schaffhausen misst sich die Schweizer Jugend im Vereinsturnen

Junge Turnerinnen und Turner aus der ganzen Schweiz sind dieses Wochenende nach Schaffhausen an die Schweizermeisterschaft Vereinsturnen Jugend angereist. Wegen der aktuellen Coronasituation waren die Organisationen gezwungen kurzfristige Anpassungen zu machen.

05.12.2021 / 18:56 / von: eka/jgu
Seite drucken Kommentare
0
Junge Turnerinnen und Turner aus der ganzen Schweiz sind dieses Wochenende nach Schaffhausen an die Schweizermeisterschaft Vereinsturnen Jugend angereist. (Bild: TELE TOP EKA)

Junge Turnerinnen und Turner aus der ganzen Schweiz sind dieses Wochenende nach Schaffhausen an die Schweizermeisterschaft Vereinsturnen Jugend angereist. (Bild: TELE TOP EKA)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

In elf verschiedenen Disziplinen darunter Stufenbaren, Teamaerobic und Schaukelringen haben sich dieses Wochenende rund 2500 Jugendliche gemessen. Aus der ganzen Schweiz sind Kinder und Jugendliche aus mehr als hundert Turnvereine, an die Schweizer Meisterschaft Vereinsturnen Jugend- kurz SMVJ , gereist. Die Meisterschaft wurde des erste Mal in der BBC-Arena in Schaffhausen ausgetragen. Dies habe eine grosse Bedeutung für den Kanton, sagt der OK-Präsident, Dino Tamagni.

Die Bilanz des Anlasses ist positiv, der OK-Präsident ist zufrieden auch wenn der Wettkampf unter erschwerten Bedingungen stattfand. Innerhalb der letzten Woche musste das Team wegen der aktuellen Coronasituation vieles neu anpassen. Darum fand die Meisterschaft ohne Publikum statt aber dafür mit einer Live-Übertragung.

Im Interview mit TELE TOP spricht OK-Präsident Dino Tamagni welche Bedeutung die Meisterschaft für den Kanton Schaffhausen hat:

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare