Pull down to refresh...
zurück

Kammgarn sagt alle Veranstaltungen bis Ende Jahr ab

Das Schaffhauser Kulturlokal Kammgarn durfte aufgrund der verschärften Corona-Massnahmen des Bundes nur noch mit wenig Publikum und Sitzpflicht Veranstaltungen durchführen. Nun hat es seinen Betrieb vorübergehend eingestellt.

29.10.2020 / 20:49 / von: abl
Seite drucken Kommentare
0
Das Kammgarn in Schaffhausen macht bis Ende Jahr dicht. (Bild: kammgarn.ch)

Das Kammgarn in Schaffhausen macht bis Ende Jahr dicht. (Bild: kammgarn.ch)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Man habe sich entschieden, den Konzert- und Partybetrieb bis Ende Jahr einzustellen, heisst es in einer Mitteilung des Kammgarn. «Der Bundesrat sagte doch klar und deutlich «Bleiben Sie zuhause!», wäre es da nicht kontraproduktiv, den Leuten eine Alternative zum Daheimbleiben anzubieten?», schreiben die Veranstalter.

Konzerte mit 50 Personen zu organisieren mache auch aus finanzieller Sicht wenig Sinn, und das Risiko, dann zu einem «Superspreader»-Lokal zu werden, sei schlicht zu gross. Das Programm für 2021 sei dafür umso bunter, Versprechen die Veranstalter zum Schluss.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare