Pull down to refresh...
zurück

Nächster Halt: Der selbstfahrende Bus fährt nicht

Seit mehreren Wochen steht der selbstfahrende Bus in Neuhausen still. Grund soll ein technisches Update sein. Die Verantwortlichen gehen davon aus, dass der Bus ab Mitte Oktober wieder fährt.

05.10.2019 / 10:48 / von: sbr
Seite drucken Kommentare
1
Der selbstfahrende Bus fährt fährt normalerweise die Linie 12 am Rheinfall. (Bild: swisstransitlab.com)

Der selbstfahrende Bus fährt fährt normalerweise die Linie 12 am Rheinfall. (Bild: swisstransitlab.com)

1
Schreiben Sie einen Kommentar

Bereits seit Mitte September fährt der selbstfahrende Bus in Neuhausen nicht mehr. Dieses Mal soll aber nicht ein Unfall zum Stillstand geführt haben, sondern ein technisches Update. Weitere Details will Ramon Göldi, Projektmanager der Wirtschaftsförderung, nicht machen, wie die «Schaffhauser Nachrichten» schreiben. Es werde unter Hochdruck gearbeitet, um den Betrieb schnellstmöglich wieder aufzunehmen. Göldi hofft, dass der selbstfahrende Bus nächste oder übernächste Woche wieder fährt.

Der selbstfahrende Bus wurde im März 2018 in Neuhausen eingeführt. Er ist ein Projekt des Swiss Transit Lab.

Beitrag erfassen

Lars Herrmann
am 07.10.2019 um 17:46
Schrott.