Pull down to refresh...
zurück

Sechsjähriger rennt in Schaffhausen in ein Auto

Am Ostermontag ist es in der Stadt Schaffhausen zu einem Verkehrsunfall mit einem kleinen Kind gekommen. Der sechsjährige Junge hat sich dabei verletzt und musste ins Spital.

02.04.2024 / 11:04 / von: sda/msc
Seite drucken Kommentare
0
Ein Sechsjähriger hat sich am Montag bei einem Unfall in Schaffhausen verletzt - die Polizei klärt den Unfallhergang nun ab. (Symbolbild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Ein Sechsjähriger hat sich am Montag bei einem Unfall in Schaffhausen verletzt - die Polizei klärt den Unfallhergang nun ab. (Symbolbild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Der Sechsjährige war gemäss Polizeiangaben gegen 14.40 Uhr mit einem Kollegen auf dem Trottoir der Hochstrasse entlang gerannt. Auf der Höhe des Trottenwegs geriet er auf die Strasse und prallte seitlich in ein vorbeifahrendes Auto. Der Junge musste mit der Ambulanz in ein Spital gefahren werden, wie die Schaffhauser Polizei am Dienstag mitteilte. Sie klärt nun den genauen Unfallhergang ab und sucht Zeugen.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare