Pull down to refresh...
zurück

WC-Anhänger zerschellt in Hemishofen an Signalmasten

Ein Anhängerzug eines Schaustellers ist am Sonntagabend bei Hemishofen SH ausser Kontrolle geraten. Ein WC-Anhänger prallte dabei gegen einen Signalmasten und zerschellte über mehrere Meter auf der Strasse.

23.09.2019 / 04:14 / von: das/sda
Seite drucken Kommentare
0
Ein Anhängerzug eines Schaustellers ist bei Hemishofen ausser Kontrolle geraten. (Bild: Schaffhauser Polizei)

Ein Anhängerzug eines Schaustellers ist bei Hemishofen ausser Kontrolle geraten. (Bild: Schaffhauser Polizei)

Dabei ist ein WC-Anhänger gegen einen Signalmasten geprallt und zerschellt. (Bild: Schaffhauser Polizei)

Dabei ist ein WC-Anhänger gegen einen Signalmasten geprallt und zerschellt. (Bild: Schaffhauser Polizei)

Verletzt wurde niemand, die Strasse musste wegen des Unfalls jedoch gesperrt werden. (Bild: Schaffhauser Polizei)

Verletzt wurde niemand, die Strasse musste wegen des Unfalls jedoch gesperrt werden. (Bild: Schaffhauser Polizei)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Der 55-jährige Lastwagenfahrer war gegen 20:30 Uhr mit zwei angehängten Wohn- und Latrinenwagen in Richtung Kantonsstrasse T 332 unterwegs. Beim Abbiegen kam es schliesslich zum Unfall, teilt die Schaffhauser Polizei mit.

Durch den Aufprall wurde der gesamte Aufbau des WC-Anhängers auseinandergerissen und auf die Fahrbahn geschleudert. Wegen der Trümmerteile war ein Fahrstreifen der Strasse für eine Stunde lang gesperrt. Verletzt wurde niemand.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare