Pull down to refresh...
zurück

1. August-Feuerwerk sorgt bei Tieren für Panik

Feuerwerke sind in der ganzen Schweiz am 1. August hoch im Kurs. Für Haus-, Nutz-, und Wildtiere bedeutet das Stress pur.

29.07.2019 / 17:51 / von: mle/nzi
Seite drucken Kommentare
0
Am 1. August sind Feuerwerke normalerweise in der ganze Schweiz zu sehen und zu hören. Für Haus-, Nutz-, und Wildtiere bedeutet das Stress pur. (Screenshot: TELE TOP)

Am 1. August sind Feuerwerke normalerweise in der ganze Schweiz zu sehen und zu hören. Für Haus-, Nutz-, und Wildtiere bedeutet das Stress pur. (Screenshot: TELE TOP)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Alljährlich werden am 1. August schweizweit wieder grosse Feuerwerke abgefeuert. Was wir als schön betrachten, jagt den Tieren Angst ein. Denn das Gehör von Tieren ist viel empfindlicher als das der Menschen. Daher sollten Massnahmen vor und während dem eigentlichen Abend getroffen werden.

TELE TOP-Beitrag mit Tipps für die Haustiere am 1. August:

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare