Pull down to refresh...
zurück

Die eidgenössischen Wahlen 2019 auf RADIO TOP

Am 20. Oktober stehen in der Schweiz die nationalen Wahlen an. Etliche Kandidatinnen und Kandidaten kämpfen um einen Platz im National- oder Ständerat. RADIO TOP stellt die Kandidierenden aus dem TOP-Land vor.

08.10.2019 / 11:00 / von: mma
Seite drucken Kommentare
0
RADIO TOP stellt die National- und Ständeratskandidaten vor. (Bild: parlament.ch)

RADIO TOP stellt die National- und Ständeratskandidaten vor. (Bild: parlament.ch)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Alle vier Jahre wählt die Schweizer Stimmbevölkerung ihre Vertreter für den National- und Ständerat. Auf RADIO TOP werden die Kandierenden aus dem TOP-Land in spannenden Serien vorgestellt.

«Wahlgang» mit den potentiellen Nationalräten

Kandidatinnen und Kandidaten für den Nationalrat aus den Kantonen Zürich, Thurgau, St.Gallen, Schaffhausen und den beiden Appenzell wurden von TOP-Journalisten zum gemütlichen Spaziergang mit ungemütlichen Fragen eingeladen. Die Gespräche sind vom 11. bis 19 September jeweils von 19 bis 20 Uhr auf RADIO TOP zu hören. Alle Beiträge zum Nachhören gibt es hier.

Podien und Diskussionen zu den Ständeratswahlen

Auch das «Stöckli» wird neu zusammengestellt. RADIO TOP und TELE TOP veranstalten in vier Kantonen aus dem Sendegebiet Podien und Diskussionsrunden.

Zürich

Den Anfang macht der Kanton Zürich. Die sieben Kandidierenden treffen sich im Casino-Theater Winterthur zum Schlagabtausch. Das ganze Podium zum nachschauen und –hören gibt es am Dienstag, dem 24. September, auf TELE TOP und RADIO TOP.

Thurgau

Am 30. September haben RADIO TOP und TELE TOP im Kanton Thurgau zum Polit-Podium geladen. Die fünf Kandidierenden stellten sich den brisanten Fragen unserer Moderatoren und jenen aus dem Publikum. 

Schaffhausen

Am 3. Oktober diskutieren am Abend die potentiellen Vertreter des Kantons Schaffhausen auf RADIO TOP und kreuzen die rhetorischen Klingen. Auf RADIO TOP ist die Diskussion ab 19:30 Uhr zu hören.

St.Gallen

Am 8. Oktober sind es dann die Kandidaten aus dem Kanton St.Gallen, die ihre Standpunkte vertreten. Die Diskussion gibt es ebenfalls ab 19:30 Uhr auf RADIO TOP zu hören.

Die Ständerats-Duelle

Ab dem 23. September gibt es im «TOP informiert» «Ständerats-Duelle». Die Kandidierenden aus den TOP-Kantonen müssen darin zu Themen Stellung beziehen. Ein direkter verbaler Schlagabtausch ist garantiert.

 

Am Wahltag selbst wird RADIO TOP aus Studios in Schaffhausen, St.Gallen, Zürich, Frauenfeld und Bern live das Geschehen abdecken. 

Beitrag erfassen

Keine Kommentare