Pull down to refresh...
zurück

Online-Selbsthilfegruppen helfen durch die Coronakrise

Selbsthilfegruppen der Schweiz sollen sich während der Coronakrise trotzdem treffen können. Dafür hat die Stiftung Selbsthilfe Schweiz ein Online-Angebot lanciert.

06.04.2020 / 20:22 / von: mle
Seite drucken Kommentare
0
Selbsthilfegruppen der Schweiz sollen sich während der Coronakrise trotzdem treffen können. Dafür hat die Stiftung Selbsthilfe Schweiz ein Online-Angebot lanciert. (Symbolbild: Pixabay.com/niekverlaan)

Selbsthilfegruppen der Schweiz sollen sich während der Coronakrise trotzdem treffen können. Dafür hat die Stiftung Selbsthilfe Schweiz ein Online-Angebot lanciert. (Symbolbild: Pixabay.com/niekverlaan)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Wegen des Coronavirus gilt derzeit striktes Social Distancing. Das trifft auch Selbsthilfegruppen, die sich regelmässig treffen und austauschen. Damit das aber weiterhin möglich ist, bietet die Stiftung Selbsthilfe Schweiz seit Montag Online-Selbsthilfegruppen an.

Mit den virtuellen Selbsthilfegruppen soll den Leuten dabei geholfen werden, gemeinsam die Coronakrise durchzustehen. Das Angebot ist kostenlos.

Wie die Online-Selbsthilfegruppen funktionieren, im Beitrag von RADIO TOP:

audio 

Beitrag erfassen

Keine Kommentare