Pull down to refresh...
zurück

Swissmint stösst wegen Federer-Münze an ihre Grenzen

Swissmint hat am Vormittag bekanntgegeben, dass sie dem Schweizer Tennisspieler Roger Federer eine Gedenkmünze widmet. Wegen der grossen Nachfrage nach der Münze war die Webseite von Swissmint zwischenzeitlich komplett lahmgelegt.

02.12.2019 / 15:50 / von: mco
Seite drucken Kommentare
0
So sieht die Roger-Federer-Münze aus. (Bild: Swissmintshop.admin.ch)

So sieht die Roger-Federer-Münze aus. (Bild: Swissmintshop.admin.ch)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

«Nachdem Roger Federer den Film, den wir produziert haben, in den sozialen Medien geteilt hat, ist das Interesse exponentiell gestiegen», erklärt Christoph Tanner von der eidgenössische Münzstätte Swissmint auf Anfrage von RADIO TOP, «deshalb ist unser Webshop im Moment komplett down.»

Swissmint rechnete mit einem riesigen Interesse, wurde aber vom Ansturm trotzdem überrascht. «Wir setzen alles daran, den Webshop schnellstmöglich wieder in Betrieb zu nehmen», so Tanner.

Es seien bereits zahlreiche Bestellungen eingegangen, die auch verarbeitet werden konnten. Der Webshop ist allerdings seit über drei Stunden lahmgelegt.

Roger Federer hat den Film von Swissmint auf seinem Facebook-Profil geteilt:
 

Die eidgenössische Münzstätte Swissmint hatte am Montagvormittag bekanntgegeben, dass sie erstmals in ihrer Geschichte einer noch lebenden Persönlichkeit eine Schweizer Gedenkmünze widmet: Roger Federer.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare