Pull down to refresh...
zurück

Über 2500 Schulklassen sind mit der Bahn unterwegs

Die SBB haben am Dienstag einen Rekord beim Transport von Gruppen verzeichnet. 66'717 Reisende waren in 2685 Gruppen unterwegs, davon waren 2504 Schulklassen. Das sei ein Rekordtag in der aktuellen Schulreise-Saison, so die SBB.

18.06.2024 / 11:41 / von: sda
Seite drucken

Im Juni 2023 waren es noch 60'000 Reisende in 2175 Gruppen, wie die SBB am Dienstag auf dem Kurznachrichtendienst X mitteilten.

Im Monat Juni sei klar ein Peak an Schulreisen mit dem Zug zu erkennen, hiess es bereits im vergangenen Jahr. Laut den SBB sind die Schulreisen für das Bahnunternehmen bedeutend. Sie machen im Juni über 80 Prozent aller Gruppenreservationen aus.