Pull down to refresh...
zurück

Der Galgenbucktunnel ist eröffnet

1970 wurde der Galgenbucktunnel in den Richtplan des Kantons Schaffhausen aufgenommen. Jetzt, 40 Jahre später, wurde er eröffnet. Ab kommenden Freitag können die ersten Autos der Bevölkerung durch den Tunnel fahren.

04.12.2019 / 14:07 / von: vsa
Seite drucken Kommentare
0
Die Arbeiten am Galgenbucktunnel sind offiziell beendet. (Bild: TELE TOP/Thomas Brunner)

Die Arbeiten am Galgenbucktunnel sind offiziell beendet. (Bild: TELE TOP/Thomas Brunner)

Die Eröffnungsfeier fand direkt im Tunnel statt. (TELE TOP/Thomas Brunner)

Die Eröffnungsfeier fand direkt im Tunnel statt. (TELE TOP/Thomas Brunner)

Die ersten Autos, die durch den Tunnel «düsten» sind aus Karton und wurden von KindergärtnerInnen gebaut. (RADIO TOP/Vivien Sasso)

Die ersten Autos, die durch den Tunnel «düsten» sind aus Karton und wurden von KindergärtnerInnen gebaut. (RADIO TOP/Vivien Sasso)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

40 Jahre lang haben sich PolitikerInnen, die Schaffhauser Bevölkerung und Bauarbeiter mit dem Galgenbucktunnel beschäftigt. Am Mittwoch fand die langersehnte Eröffnungsfeier des Tunnels statt.

Dutzende Menschen versammelten sich direkt im Tunnel, um zu beobachten, wie ein symbolisches rotes Band zur Eröffnung durchtrennt wurde. Und, wie die ersten Autos durch den Tunnel fuhren. Autos, die aus Karton sind und vom Kindergarten Charlottenfels gebastelt wurden.

Richtige Autos dürfen dann ab Freitag, dem 6. Dezember 2019 durch den Tunnel fahren. 

Im Grossen und Ganzen sind alle Beteiligten sehr glücklich mit der Arbeit, die geleistet wurde. Sowohl das Budget, als auch der Zeitplan wurde eingehalten. 

Und auch der vergangene «Tag des offenen Tunnels» war ein voller Erfolg. 

RADIO TOP war bei der Eröffnung des Galgenbucktunnels dabei:

audio

Über die Eröffnung des Galgenbucktunnels sprechen im Interview mit TELE TOP, Regierungsrat Martin Kessler, der Direktor von ASTRA und der Neuhauser Gemeindepräsident Stephan Rawyler:

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare