Pull down to refresh...
zurück

FC Winterthur nimmt Training wieder auf

Eine gefühlte Ewigkeit ist es her, seit Spieler und Trainer gemeinsam auf der Schützenwiese standen. Die Freude über das Wiedersehen war bei den Winti-Cracks deshalb umso grösser.

25.05.2020 / 17:20 / von: slu
Seite drucken Kommentare
0
Davide Callà zu TELE TOP: «Je disziplinierter wir alle sind, desto schneller ist alles wieder vorbei.» (Screenshot: TELE TOP)

Davide Callà zu TELE TOP: «Je disziplinierter wir alle sind, desto schneller ist alles wieder vorbei.» (Screenshot: TELE TOP)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Knapp zwei Monate mussten sich die Spieler des FC Winterthurs zuhause fit halten. Natürlich unter strengen Anweisungen des Konditionstrainers. Die Rückkehr auf die Schützenwiese war deshalb ein sehr spezieller Moment, verrät Captian Davide Calla TELE TOP.

Das Training aber normal zu nennen, traut sich auch der Trainer Ralf Loose nicht: «Die Spieler müssen Fieber messen und dürfen nur noch zu viert in die Garderobe»

TELE TOP hat sich das erste Training des FC Winterthur angesehen:

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare