Pull down to refresh...
zurück

Inler kehrt als technischer Direktor zu Udinese zurück

Der ehemalige Schweizer Nationalmannschafts-Captain Gökhan Inler wird technischer Direktor beim Serie-A-Verein Udinese.

13.06.2024 / 21:28 / von: sda
Seite drucken

Bei den Norditalienern war er von 2007 bis 2011 bereits als Spieler engagiert. Inler werde in engem Kontakt mit dem Klubmanagement und dem Trainer arbeiten, teilte der Klub mit. Der Trainerposten ist vakant, nachdem Fabio Cannavaro trotz erfolgreichem Klassenerhalt nicht bleiben durfte.

Inler beendete seine Spielerkarriere in diesem Frühling, nachdem der 39-jährige Oltner die letzten acht Jahre in der Türkei verbracht hatte. Davor stand er unter anderem beim FC Zürich, Napoli und Leicester im Einsatz, meist als gewiefter Taktiker im defensiven Mittelfeld.