Pull down to refresh...
zurück

Maren Lundby ist die erste Weltmeisterin von der Grossschanze

Maren Lundby ist die erste Skisprung-Weltmeisterin von der Grossschanze.

03.03.2021 / 19:00 / von: sda
Seite drucken

Die 26-jährige Norwegerin, die sich massgeblich am Kampf der Frauen für einen Grossschanzen-Event beteiligt hatte, gewann nach Sprüngen auf 128 m und 130,5 m in Oberstdorf die WM-Premiere.

Der Sieg der Norwegerin kam etwas überraschend. Die Favoritin Marita Kramer zeigte erneut Nerven. Die junge Österreicherin musste wie schon von der Normalschanze mit Platz 4 vorliebnehmen. Silber sicherte sich Sara Takanashi aus Japan. Die Rekordsiegerin im Weltcup wartet weiterhin auf Gold an einem Grossanlass. Mit 8,7 Punkten blieb die Japanerin allerdings deutlich hinter Lundby zurück. Bronze ging an Nika Kriznar aus Slowenien. Der Wettkampf fand ohne Schweizer Beteiligung statt