Pull down to refresh...
zurück

Aescher startet in Sommersaison

Das Bergrestaurant Aescher im Alpstein hat seine Türen geöffnet. Die Betreiber warnen allerdings noch vor einer erhöhten Lawinengefahr.

14.05.2019 / 10:15 / von: rme
Seite drucken Kommentare
0
Das Bergrestaurant Aescher ist ab heute offiziell offen. (Bild: RADIO TOP/Ruëtsch Menzi)

Das Bergrestaurant Aescher ist ab heute offiziell offen. (Bild: RADIO TOP/Ruëtsch Menzi)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Das wohl «spektakulärste» Bergrestaurant der Schweiz ist heute offiziell in die Sommersaison gestartet. Der geplante Start vom vergangenen Wochenende musste wegen Lawinengefahr und schlechtem Wetter noch auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

«Die Fahne ist gehisst und wir legen los», schreiben die neuen Betreiber auf Facebook. Trotzdem warnen Sie auf ihrer Webseite immer noch vor einer erheblichen Lawinengefahr.So sei der Weg vom Tal über Blättli-Alp Bommern noch nicht begehbar. Auch die anderen Wege seien teilweise immer noch schneebedeckt.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare