Pull down to refresh...
zurück

Auch Youan mit positivem Test

Der FC St.Gallen hat einen nächsten Ausfall aufgrund des Coronavirus zu beklagen. Eine gute Woche nach Captain Jordi Quintilla gibt auch Elie Youan ein positives Testresultat ab.

29.04.2021 / 16:53 / von: sda/mma
Seite drucken
Elie Youan muss nach einem positiven Corona-Test aussetzen. (Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

Elie Youan muss nach einem positiven Corona-Test aussetzen. (Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

Der 22-jährige Angreifer muss auf Anweisung des Kantonsarztes bis am nächsten Montag in Isolation. Youan wird dem FCSG damit in Basel und im wichtigen Heimspiel gegen den FC Sion nicht zur Verfügung stehen. Auch der Cup-Halbfinal am Mittwoch in Genf muss ohne den ehemaligen französischen Nachwuchs-Internationalen stattfinden.

Der Rest der Mannschaft wurde nach Youans positivem Test ebenfalls getestet. Alle Proben fielen negativ aus. In Absprache mit dem Kantonsarzt kann der FC St.Gallen damit den Spielbetrieb wie bis anhin fortführen.