Pull down to refresh...
zurück

Circus Knie pausiert Vorverkauf

Der Schweizer Nationalzirkus muss aufgrund der Coronapandemie seine Tournee verkürzen und umplanen. Der Vorverkauf wird bis auf Weiteres ausgesetzt.

31.03.2020 / 08:23 / von: mma
Seite drucken Kommentare
0
Die Ränge im Zirkuszelt bleiben bis auf Weiteres leer. (Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

Die Ränge im Zirkuszelt bleiben bis auf Weiteres leer. (Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Das Coronavirus macht auch vor dem Schweizer Nationalzirkus nicht halt. Wegen der Pandemie setzt der Circus Knie seinen Vorverkauf bis auf Weiteres aus. Grund dafür ist, dass die Tournee auf etwa fünf Monate verkürzt und neu geplant wird. Dies geht aus einer Mitteilung vom Dienstag hervor.

Abgesehen von den bereits betroffenen Spielorten, wird es noch diverse Änderungen in der Tournee-Planung geben. Abgesagt oder neu angesetzt sind die Gastspiele in den folgenden Städten mit Datum bis zum 5. Mai 2020: Rapperswil, Schaffhausen, Frauenfeld, Wil, Winterthur, Buchs SG, Chur, Kreuzlingen, Glarus und St.Gallen.

Die Tickets können gemäss Medienmitteilung zurückgegeben werden. Weitere Informationen dazu sind auf der Homepage des Zirkus zu finden.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare