Pull down to refresh...
zurück

Drei Verletzte nach Autounfall in Lüchingen SG

Am Sonntagnachmittag sind in Lüchingen SG zwei Autos zusammengestossen. Dabei wurden drei Personen leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

13.09.2021 / 11:59 / von: mle
Seite drucken Kommentare
0
Am Sonntagnachmittag sind in Lüchingen SG zwei Autos zusammengestossen. Dabei wurden drei Personen leicht verletzt. (Bild: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Sonntagnachmittag sind in Lüchingen SG zwei Autos zusammengestossen. Dabei wurden drei Personen leicht verletzt. (Bild: Kantonspolizei St.Gallen)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Ein 51-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto auf der Rorschacherstrasse Richtung Altstätten. Auf Höhe der BP Tankstelle begann er nach links auf den Platz der PB Tankstelle abzubiegen. Gleichzeitig fuhr eine 19-jährige Frau mit ihrem Auto und drei Mitfahrerinnen in die Gegenrichtung nach Balgach. Folglich kam es zum Zusammenstoss der beiden Autos.

Der 51-jährige Autofahrer und zwei Mitfahrerinnen im Auto der 19-Jährigen wurden dabei leicht verletzt, schreibt die Kantonspolizei St.Gallen. Sie wurden durch die Rettung ins Spital gefahren. An den Autos entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare