Pull down to refresh...
zurück

Hauptstrasse bei Schwarzenbach ist wieder offen

Auf der Hauptstrasse zwischen Oberuzwil und Schwarzenbach kam es am Donnerstagmorgen zu einer Frontalkollision. Die Strasse war deshalb über mehrere Stunden in beide Richtungen gesperrt.

07.11.2019 / 08:41 / von: vsa
Seite drucken Kommentare
0
(Symbolbild: RADIO TOP)

(Symbolbild: RADIO TOP)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Die Hauptstrasse zwischen Oberuzwil und Schwarzenbach war am Donnerstagmorgen während mehreren Stunden in beiden Richtungen gesperrt. Grund dafür ist ein Unfall, der sich in Höhe Bettenau ereignete. 

Wie die Kantonspolizei St.Gallen gegenüber RADIO TOP bekannt gibt, kam es auf dieser Strasse um kurz nach 6 Uhr am Donnerstagmorgen zu einer Frontalkollision. Dabei verletzen sich zwei Personen leicht.

Die Strasse ist inzwischen wieder befahrbar.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare