Pull down to refresh...
zurück

Klimastreik in St.Gallen abgesagt

Die Klimademo in St.Gallen findet am kommenden Freitag nicht statt. Dies teilt das Kollektiv Klimastreik Ostschweiz mit. Grund dafür ist der Weihnachtsmarkt.

26.11.2019 / 20:06 / von: mma
Seite drucken Kommentare
0
Eine solche Demo wird es am Freitag in St.Gallen nicht geben. (Bild: RADIO TOP/Elena Oberholzer)

Eine solche Demo wird es am Freitag in St.Gallen nicht geben. (Bild: RADIO TOP/Elena Oberholzer)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

St.Gallen macht nicht am globalen Streiktag vom Freitag mit. Dies teilt das Kollektiv Klimastreik Ostschweiz am Dienstag mit. Die St.Galler Stadtpolizei erteilte der Veranstaltung keine Bewilligung, berichtet das «St.Galler Tagblatt» auf seinem Onlineportal. Grund für die Absage sei der Weihnachtsmarkt, der am Donnerstag beginnt. Bis Weihnachten würden keine Demonstrationen in der Altstadt erlaubt.

Aufgrund der «kurzfristigen Absage» sei keine Organisation einer alternativen Veranstaltung möglich gewesen, heisst es in der Mitteilung der Klimastreiker. Daher habe man sich entschieden, den Streik auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. 

Beitrag erfassen

Keine Kommentare