Pull down to refresh...
zurück

Motorradfahrer bei Kollision mit Lieferwagen in Wil SG verletzt

Ein 31-jähriger Motorradfahrer ist am Freitag bei einem Überholmanöver in Wil SG mit einem Lieferwagen kollidiert und dabei verletzt worden. Zudem entstand hoher Sachschaden.

15.05.2021 / 11:17 / von: jmi
Seite drucken Kommentare
0
Ein 31-jähriger Motorradfahrer ist am Freitag bei einem Überholmanöver in Wil SG mit einem Lieferwagen kollidiert und dabei verletzt worden. Zudem entstand hoher Sachschaden. (Bild: Kantonspolizei St.Gallen)

Ein 31-jähriger Motorradfahrer ist am Freitag bei einem Überholmanöver in Wil SG mit einem Lieferwagen kollidiert und dabei verletzt worden. Zudem entstand hoher Sachschaden. (Bild: Kantonspolizei St.Gallen)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Ein 53-jähriger Mann war um 17 Uhr mit seinem Lieferwagen von Wil nach Bazenheid unterwegs, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Samstag mitteilte. Er fuhr dabei hinter einem Auto und vor dem Motorrad eines 31-Jährigen.

Ausserorts setzte der Lieferwagenfahrer zum Überholen des Autos an und scherte mit seinem Lieferwagen aus. Gleichzeitig startete der Motorradfahrer ein Überholmanöver. In der Folge kam es zu einer seitlichen Kollision zwischen dem Lieferwagen und dem Motorrad.

Dieses wurde nach links abgedrängt und stürzte das abfallende Wiesenbord hinunter. Der Motorradlenker kam zu Fall und zog sich unbestimmte Verletzungen zu. Er wurde von der Rettung ins Spital gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf 15'000 Franken geschätzt.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare